Peter Kagerer

Berufsabenteurer | PhotoArtist | Trainer
Berufsabenteurer | PhotoArtist (FH/UAS) | Trainer (IHK/CIC)

 

 

(English Version below)

Peter Kagerer, 1970 in Würzburg geboren.

Studium der Wirtschafts- und Kommunikationswissenschaften, Psychologie und Fotografie in Berlin und Potsdam. Fotografische Vertiefung u. a. an der Ostkreuzschule für Fotografie, UdK – Universität der Künste, Gesellschaft für humanistische Fotografie, Lette Verein, Neue Schule für Fotografie und dem bbk Berlin. Zusatzqualifikationen als zertifizierter Kurator runden sein Berufsbild ab.

Seine Wahrnehmung auf Reisen und die Offenheit für den Augenblick ist sein Material, das er in differenzierten künstlerischen und dokumentarischen Positionen festhält.

Er lebt, lehrt und arbeitet seit 1996 in Berlin und ist als Berufsabenteurer, Vortragsreisender, Fotograf und Kurator in der Welt unterwegs.

Alle Projekte werden von ihm solo self-supported by fair means durchgeführt. Es gibt also keine Begleitfahrzeuge, Versorgungslogistik, Netz und doppelten Boden. Im Mittelpunkt stehen, neben der sportlichen Leistung, Abenteuer, die so noch keiner umgesetzt hat – außerhalb des „Buchbaren“. Die eigentliche Herausforderung sieht er darin, unabhängig von Support und riesigen Budgets, Abenteuerideen zu entwickeln und für ein breites Publikum nachvollziehbar zu verwirklichen. Reisen als Lebensform ist für ihn kein Selbstzweck oder obsessive Suche nach Freiheit, sondern als Dauerreisender und Neonomade stellvertretend für das Publikum unterwegs sein. Dazu gehören Inszenierung und Vermarktung ungewöhnlicher Welt-, Selbst-, und Lebensentwürfe und schließlich deren authentische Lösungen.

In seinen Vorträgen können die Zuschauer das Abenteuer hautnah erleben. Sie erfahren, wie durchführbare Konzepte mit Spaß entwickelt werden, Strategien entstehen, was man aus Scheitern lernen kann und wie Grenzen verschoben werden. Auf jeden Fall werden Sie durch inspirierende Erzählungen und coole Bilder bestens unterhalten.

CV in English

Peter Kagerer (born.1970 in Würzburg, Germany) is a professional photographer who has been living and working in Berlin since 1996. He received a bachelor’s degree in business studies, psychology, communications and a uas-certificate in photography in Berlin and Potsdam.

He completed series of artistic in-depth studies specializing in photography at the UdK – Universität der Künste, Weißensee Academy of Art Berlin, Ostkreuzschule für Fotographie, Society for Humanistic Photography and Professional Association of Visual Artists Berlin.

His unique visual perception during the adventure and his openness towards the surroundings are the key elements of his works. Besides being a photographer, Peter is also an adventurer, a keynote-speaker and a photo course instructor.

You only live once. Rock it!

 

Hier geht’s zum Blog

HAUPTSTADTMENSCHEN

Touren & Projekte

KICK HARD

2010 machte sich Peter Kagerer auf zu einer kuriosen Pilgerreise. Von Berlin über Paris entlang der französischen Atlantikküste, über die Pyrenäen bis nach Santiago de Compostela. Und weil es so schön war auch gleich wieder zurück über den Somportpass, den Aubrac, das französische Zentralmassiv, entland des Rheins und über seine Heimatstadt Würzburg und den Thüringer Wald nach Berlin.
Insgesamt wurden dabei 7.220 km ausschließlich mit dem Tretroller gefahren. Schlafsack, Kocher und Zelt immer dabei … Ich bin dann mal weg … auf die harte Tour.

Jahr: 2010
Distanz: 7.220 km
Dauer: 199 Tage
Länder: Deutschland, Belgien, Frankreich, Spanien

 

BIKE HARD

5.000 km mit dem Fahrrad von Berlin nach Kairo, mittenhinein in den arabischen Frühling. Eine vollständige Durchquerung der Wüste Negev und Umrundung der Halbinsel Sinai.

Jahr: 2011
Distanz: 5.000 km
Dauer: 4 Monate
Länder: Deutschland, Tschechien, Österreich, Slowakei, Ungarn, Serbien, Bulgarien, Griechenland, Türkei, Israel, Ägypten

 

WALK HARD

1.500 km zu Fuß von Paris nach Berlin via documenta 13 in Kassel.

Jahr: 2012
Distanz: 1.500 km
Dauer: 60 Tage
Länder: Deutschland, Frankreich

 

BIKE NORTH

Mit dem Fahrrad um die Ostsee zum Nordkap.

Jahr: 2013
Distanz: 6.500 km
Dauer: 170 Tage
Länder 2013: Deutschland, Polen, Schweden, Finnland, Norwegen, Estland, Lettland

 

MICROADVENTURES

Alpenüberquerungen zu Fuß von München nach Venedig (590 km)
Rennsteig zu Fuß (169 km)
Hexenstieg im Winter – wieder mit Zelt und Schlafsack ( ca. 100 km)
Ist doch nett hier …!? (2.500 km mit dem Fahrrad durch Deutschland)