Kuratieren – Konzipieren – Ausstellen

Kurator und Ausstellungsmacher

Der Weg von der ersten Idee bis zur Ausstellung ist lang. Kuratieren bedeutet für mich mehr als an der Flüchtigkeit des Ausstellungserfolgs zu arbeiten.

Als freier Kurator decke ich folgende Disziplinen ab:

  • Konzeption und Realisierung von Ausstellungen und Projekten
  • PR / Marketing / Sponsoring
  • Auswahl, Ordnung und Präsentation von Exponaten und Performances
  • Ausstellungsdesign (gerne in Zusammenarbeit)
  • Budgetierung und Projektmanagement
  • Moderation und Organisation von Vernissagen, Finissagen und Begleitprogrammen
  • Künstlergespräche und Kuratorenführungen

Pragmatismus beim Budget, künstlerischer Impetus und konsequentes Projektmanagment, ohne dabei die kuratorische Strategie im Sinne der Künstler zu verlieren, sind für mich selbstverständlich. Meine kuratorischen Fähigkeiten habe ich nicht nur in der Praxis erworben, sondern auch durch ein Zertifikatsseminar an der Universität der Künste (UdK) in Berlin erweitert. Letztendlich bedeutet kuratieren auch, eine Haltung zu haben, für ein Position einstehen zu können und maximal dafür „zu brennen“ …

Spezialisiert habe ich mich auf Fotografie und Konzeptkunst in verschiedenen interdisziplinären Kombinationen.

Sollten Sie eine Idee für eine Ausstellung oder ein besonderes Projekt haben, schreiben Sie mich unverbindlich an: mail@peterkagerer.de … da ich gerne ein durchflexibilisiertes Leben als Neonomade führe, bin ich derzeit weltweit einsetzbar.

Advertisements